Dr. Martina Assmann

Dr. Martina Assmann

Schoolmaster

Jg. 1961 ist Fachärztin für Arbeitsmedizin und Psychotherapie. Sie arbeitet u.a. als ärztliche Verhaltens- und Achtsamkeitstherapeutin im Resilienzzentrum Hamburg.
Als Ärztin untersucht sie seit vielen Jahren die Auswirkungen der moderner Arbeit auf die Gesundheit des Menschen, aus präventiver und auch aus therapeutischer Perspektive.
Auf ihrem Weg begegneten ihr die buddhistischen Wurzeln der Achtsamkeit. Sie hat das Systematische Studium des Buddhismus im Tibetischen Zentrum in Hamburg absolviert und sich mit buddhistischer Philosophie beschäftigt. Und sie ist Mitentwicklerin des "Weisheitstrainings", des Netzwerk Ethik Heute.
Martina Aßmann glaubt und vertraut darauf, dass die Haltung der Achtsamkeit als "Kunst des Verweilens" (Byung-Chul Han) ein Lösungsansatz für unser heutiges Leben sein kann.

Mehr unter www.mbct-hamburg.de    (Foto: Julia Knop)