Dr. Heidi Salaverrìa

Dr. Heidi Salaverrìa

Schoolmaster

studierte Philosophie, Kunst­geschichte, Kunst und Psycho­logie in Buenos Aires, Hamburg und Philadelphia. Geboren ist sie in Caracas/Venezuela, aufgewachsen in Mexico-City und Schleswig-Holstein. Sie leitet Seminare und Work­shops in ganz Deutschland und schwört dabei auf spielerische Krea­tivi­täts­tech­niken. In ihrer Pro­mo­­tion bearbeitet sie die alltagsnahe Philosophie des Pragmatismus. Deren Handlungs­begriff verknüpft sie mit Kants ästhet­isch­em Frei­heits­­be­griff. Ergeb­nis ist ein Konzept von Handlungs­­spiel­­räu­men für das Selbst (Spiel­räume des Selbst. Prag­ma­­tismus und kreatives Handeln, Berlin 2007).
In den Philosophie-Shows, die sie seit 2002 in unter­schied­lichen Gruppen­­kon­stellat­ionen prä­sent­iert, werden Alltag und Philo­sophie in künstlerischer Form verzahnt. Aufführ­ungen fanden bislang u.a. in Hamburg, Stuttgart, Essen und München statt.

www.salaverria.de